.SIGE-Ko

Gemäß der bestehenden Baustellenverordnung ist in Abhängigkeit der Bauvorhabengröße diese Leistung – die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination – erforderlich.

Die Aufgabe des Koordinators ist sicherheitsrelevante Bauabläufe transparent darzustellen und zu überwachen.