.dokumentation

Die systematische Dokumentation eines Gebäudes ist als wichtiges Hilfsmittel für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie anzusehen. Die Dokumentation ist nicht nur eine entsprechend gute Grundlage für spätere Modernisierungs- oder Umbaumaßnahmen sondern auch für den Betrieb, eine Vermietung oder ggf. einen späteren Verkauf. Sie dient bei der Objektbegehung zur Mängelfeststellung vor Ablauf von Verjährungsfristen, Überwachung der Beseitigung von Mängeln, Mitwirkung bei der Freigabe von Sicherheitsleistungen.